FANDOM

Gib deine Frage ein...

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Größe der Ostsee“

Laut Wikipedia enstpricht das Wasservolumen der Ostsee etwa 21.631 Kubikkilometern. Dies enstspräche demnach

21.631.000.000.000.000 Litern bzw.
21,631 Billiarden Litern bzw.
21,631 x 1015 Litern.

Allerdings dürfte sich der reine H2O-Anteil wohl kaum ausmachen lassen, da es in reiner Form in der Natur nicht vorkommt. Das Gewässer ist zudem offen und ständig Umwelteinflüssen und Verschmutzungen unterworfen. Da es selbst für Statstiken keine Relevanz zu haben scheint den reinen H2O-Anteil herauszurechnen, dürfte sich wohl auch noch kaum einer die Mühe gemacht haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki